Ort

Neusiedl am See

Beschreibung

Neusiedl am See ist eine Stadt mit in etwa 8.200 Einwohnern im Burgenland. Die Stadt ist ein großes Einkaufs- und Schulzentrum.

Durch die wunderschöne Lage am Nordufer des Neusiedler Sees zwischen den Ausläufern des Leithagebirges und der Parndorfer Platte gehört ein Großteil der Stadt zum Nationalparkgebiet Zitzmannsdorfer Wiesen.

Das Stadtbild hat samt den diversen Sehenswürdigkeiten bei dem europäischen Wettbewerb „Entente Florale Europe“ die Silbermedaille in der Kategorie Stadt gewonnen. Durch diese Auszeichnung zieht Neusiedl am See, vor allem in den Sommermonaten, zahlreiche Besucher an.

Neben der schönen Stadt, profitiert die Bevölkerung insbesondere vom Neusiedler See. Der See bietet im Sommer eine Vielzahl an Möglichkeit zum Schwimmen, Surfen und Segeln. Er gilt auch als Zentrum des österreichischen Segelsports und generell als Mekka des Wassersports.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter