Ort

Kosovo

Beschreibung

Die auf dem westlichen Teil der Balkanhalbinsel liegende Republik Kosovo hat in etwa 1,8 Millionen Einwohner. Mit einer Fläche von in etwa 11.000 km² hat Kosovo als kleinstes Land Südosteuropas etwa die Fläche Jamaikas und ist mit 195 Einwohnern pro Quadratkilometer relativ dicht besiedelt.

Kosovo ist ein Vielvölkerstaat, in dem viele verschiedene Sprachen vorherrschen, wie albanisch, serbisch, bosnisch, romani und türkisch. Die Vermischung der vielen verschiedenen Völker führt auch zu einigen Unruhen im Land. Auch die unterschiedlichen Religionen der Bevölkerung führen zu heftigen Spannungen im Land.

Jedoch gerade die vielen verschiedenen Stile der einzelnen Kulturen führen zu einem wunderschönen und abwechslungsreichen Stadtbild. Dennoch herrschen immer noch sehr viele Probleme im Kosovo vor. Vor allem die Wirtschaft und die Infrastruktur hinken noch sehr stark dem Rest der Welt hinterher.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel