Ort

Graz

Beschreibung

Die Menschenrechtsstadt Graz ist gleichzeitig Landeshauptstadt der Steiermark. Mit etwa 284.000 (2017) Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt Österreichs.

Graz leitet sich vom slawischen „gradec“ ab und bedeutet kleine Burg. Das Gebiet der Stadt gliedert sich in 17 Bezirke, die Mur teilt den Bereich in zwei grobe Teile. 2003 war Graz Kulturhauptstadt Europas, was nicht nur viele Touristen anlockte, sondern auch architektonische Neuerungen mit sich brachte.

Altstadt und Schloss Eggenberg gehören zum Weltkulturerbe des UNESCO, der Bischofssitz der Diözese Graz-Seckau befindet sich in der Grazer Innenstadt und mit über 45.000 Studierenden darf sich Graz als Universitätsstadt betrachten. Seit 2011 ist die Landeshauptstadt Steiermarks außerdem Teil des Creative Cities Networks, als City of Design von UNESCO. Die meisten Sehenswürdigkeiten, etwa der berühmte friendly alien, das Kunsthaus der Stadt, finden sich im Inneren der Stadt.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter