13.06.2019 09:17

Straßen, Brücken & Co.

Hochwasser in Tirol: Sperren im Überblick

Auch wenn die Hochwassersituation in der Nacht auf Donnerstag weitgehend stabil geblieben ist, ist die Lage nach wie vor kritisch. In weiten Teilen Tirols, vor allem aber im Großraum Innsbruck, gibt es aufgrund dessen zahlreiche Sperren. Die „Krone“ hat den Überblick.

Folgende Sperren sind laut Polizei in Tirol derzeit aufrecht (Stand: Donnerstagfrüh):

Straßensperren:

  • B171 Tiroler Straße: Totalsperre zwischen Kranebitten und Zirl (KM 85.000-85.800) - Umleitung eingerichtet
  • L215 Unterinntal Landesstraße: Totalsperre zwischen Jenbach und Stans
  • L211 zwischen Münster und Kramsach
  • Eine gesperrte Brücke in Innsbruck
    Eine gesperrte Brücke in Innsbruck

Brücken:

  • Karwendel Brücke (Innsbruck)
  • Emile - Bethouard Steg (Innsbruck)
  • Hans Psenner Steg (Innsbruck)
  • New Orleans Brücke (Innsbruck)
  • Fußgänger Brücke Hall in Tirol Gasthof Badl/ Untere Lend (Hall in Tirol)
  • Montanwerk Brücke in Brixlegg
  • Stein Brücke (Übergang zum Krankenhaus Schwaz)
  • Rad- und Fußgänger in Vomperbach, Behelfsbrücke zwischen Altmahd und Vomperbach 
  • Die Situation im Innsbrucker Ortsteil Kranebitten
    Die Situation im Innsbrucker Ortsteil Kranebitten

Radwege:

  • Inntal Radweg linksseitig Höhe ATIB-Moschee und linksseitig Endach in Richtung Langkampfen
  • Inntal Radweg Niederbreitenbach (Dornau) bis Kufstein durchgehend
  • Inntal Radweg St. Gertraudi/Brixlegg und Rattenberg
  • Inntal Radweg Hall in Tirol Höhe Gasthof Badl bis Volders
  • Inntal Radweg New Orleans Brücke bis Gasthof Badl
  • Inntal Radweg ab Volders/ Baumkirchen bis Wattens 
  • Inntal Radweg ab Kematen bis Innsbruck

Bahnunterführungen:

  • L212 bei KM 0.800 Bahnunterführung Bahnhof Kirchbichl
  • Bahnunterführung Wörgl Poststraße -Raimund Federer Straße - örtl. Umleitung vorhanden

Zusätzlich wurde die Hans-Flöckinger-Promenade in Innsbruck gesperrt. Aufgrund der mobilen Hochwassersperren sind auch die Badgasse und die Herrengasse von der Herzog-Otto-Straße aus nicht erreichbar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter