Kameras filmten mit

Video zeigt die Zerstörung des Arecibo-Teleskops

Am Dienstag ist - wie berichtet - das aus den Kinofilmen „GoldenEye“ und „Contact“ bekannte Arecibo-Radioteleskop in Puerto Rico eingestürzt. Zwei Kameras zeichneten auf, wie eine mit drei Stahlseilen über einem riesigen Parabolspiegel befestigte, 900 Tonnen schwere Instrumenten-Plattform auf den riesigen Parabolspiegel stürzte und ihn zerstörte.