Ort

Zwettl

Beschreibung

Zwettl liegt im nordwestlichen Niederösterreich und zählt zu den flächenmäßig größten Gemeinden Österreichs.

Als Zentrum des Waldviertels verfügt Zwettl über zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die jedes Jahr unzählige Touristen in die Stadt locken. Trotz diverser Kämpfe sind große Teile des mittelalterlichen Stadtkerns bis heute gut erhalten. Dazu zählen unter anderem die großteils noch vorhandene Stadtmauer, sechs Stadttürme, das alte Rathaus sowie einige historische Bürgerhäuser.

Außerdem kann man in Zwettl eine Propstei, die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die Dreifaltigkeitssäule und den Hundertwasserbrunnen bestaunen. Das kulturelle Aushängeschild stellt das Stift Zwettl dar, welches ein Zisterzienserstift ist.

Ein weiteres besonderes Merkmal der Stadt ist, dass kaum Industriebetriebe ansässig sind, sondern hauptsächlich kleinere und mittelgroße Handels- und Gewerbebetriebe. Durch die jahrhundertelange Brautradition in der Stadt, erhielt Zwettl den Beinamen „Braustadt“.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter