Ort

Wildon

Beschreibung
Wildon (betont auf der zweiten, langgesprochenen Silbe) ist eine Marktgemeinde in der südlichen Steiermark mit 5423 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019) und gehört zum Bezirk Leibnitz. Die Marktgemeinde liegt am Wildoner Berg, der das Leibnitzer Feld eingrenzt, direkt an der Mündung der Kainach in die Mur. Im Rahmen der Gemeindestrukturreform in der Steiermark ist sie seit 2015 mit der Gemeinde Weitendorf zusammengeschlossen, und führt den Namen Wildon weiter. Grundlage dafür ist das Steiermärkische Gemeindestrukturreformgesetz – StGsrG. Weiters wurde die Marktgemeinde zugleich um die Katastralgemeinde Sukdull sowie weitere Grundstücke der bis dahin bestehenden Gemeinde Stocking erweitert.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

(Bild: © Harald Dostal)