Ort

Weyer

Beschreibung
Weyer ist der Name folgender geographischer Objekte: Gemeinden: Weyer (Rhein-Lahn-Kreis), Gemeinde in Rheinland-Pfalz Weyer (Oberösterreich), Marktgemeinde im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich Weyer (Bas-Rhin) Gemeinde im Elsass, FrankreichOrte, Gemeindeteile: Weyer (Radevormwald), Ortsteil der Stadt Radevormwald im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen Weyer (Lindlar), Ortsteil der Gemeinde Lindlar im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen Weyer (Mechernich), Ortsteil der Stadt Mechernich im Kreis Euskirchen in Nordrhein-Westfalen ein Ortsteil der Stadt Solingen in Nordrhein-Westfalen, siehe Solingen #Stadtgliederung Weyer (Gochsheim), Ortsteil der Gemeinde Gochsheim im Landkreis Schweinfurt in Bayern Weyer (Villmar), Ortsteil der Gemeinde Villmar im Landkreis Limburg-Weilburg in HessenWeyer (Gemeinde Haigermoos), Gemeindeteil von Haigermoos, Bezirk Braunau am Inn, Oberösterreich Weyer (Gemeinde Gmunden), Stadtteil von Gmunden, Bezirk Gmunden, Oberösterreich Weyer (Gemeinde Weißkirchen), Ort bei Weißkirchen an der Traun, Bezirk Wels-Land, Oberösterreich Weyer (Gemeinde Bramberg), Gemeindeteil von Bramberg am Wildkogel, Bezirk Zell am See, Land Salzburg Weyer (Gemeinde Mattsee), Ort in Mattsee, Bezirk Salzburg-Umgebung, Land Salzburg Weyer (Gemeinde Frohnleiten), Gemeindeteil von Frohnleiten, Bezirk Graz-Umgebung, Steiermarkein Ort in der Gemeinde Fischbach (Luxemburg), Luxemburgsowie: Schloss Weyer – mehrere Schlösser Arbeitserziehungs- und Zigeuneranhaltelager St. Pantaleon-Weyer, ehemaliges nationalsozialistisches Gefangenenlager Weyers Taschenbuch der Kriegsflotten („der Weyer“), siehe Bruno WeyerWeyer ist der Familienname folgender Personen: Adam Weyer (1928–1995), deutscher Theologe Bruno Weyer (1857–1936), deutscher Marineoffizier und von 1900 bis 1933 Herausgeber des Taschenbuchs der Kriegsflotten Dietrich von Weyer (um 1541–1604), deutscher Jurist, kurfürstlicher Rat und Agent der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen Edward Moffat Weyer (1872–1964), US-amerikanischer Psychologe Edward Moffat Weyer junior (1904–1998), US-amerikanischer Anthropologe Galenus Weyer (1547–1619), niederländisch-deutscher Mediziner Georg Daniel Eduard Weyer (1818–1896), deutscher Mathematiker und Astronom Hans-Hermann Weyer (* 1938), deutscher Titelhändler (Consul Weyer) Heinrich Weyer (Mediziner) (um 1545–1591), niederländisch-deutscher Mediziner Heinrich Weyer (1928–1993), deutscher Jurist, Senatsdirektor und Datenschutzbeauftragter Hermann Weyer (1830–1899), deutscher Architekt und Kölner Stadtbaumeister Irmel Weyer (* 1927), deutsche Ärztin und Entwicklungshelferin Jerry Weyer (* 1986), luxemburgischer Politiker (PPLU) Johann Weyer (um 1515–1588), deutscher Arzt und Gegner der Hexenprozesse Johann Peter Weyer (1794–1864), deutscher Architekt und Stadtbaumeister Johannes Weyer (* 1956), deutscher Soziologe Jost Weyer (* 1936), deutscher Chemiehistoriker und Chemiker, Universität Hamburg Klaus Weyer (* 1945), deutscher Unternehmer Martin Weyer (1938–2016), deutscher Musikwissenschaftler und Organist Martin Weyer-Menkhoff, deutscher evangelischer Theologe und Religionspädagoge Maurice Constantin-Weyer (1881–1964), französischer Schriftsteller Paul Weyer (1887–1943), deutscher Politiker und Gewerkschaftsfunktionär (SPD, USPD, KPD) Peter Weyer (1879–1947), deutscher Offizier, zuletzt General der Artillerie im Zweiten Weltkrieg Sebastian Weyer (* 1997), deutscher Speedcuber Stephan Weyer-Menkhoff (* 1953), deutscher evangelischer Theologe Sylvain van de Weyer (1802–1874), belgischer Politiker Viktorin Weyer (1866–1939), österreichischer Benediktiner und Abt von St. Lambrecht Wilhelm Weyer (1875–1949), deutscher Polizeipräsident von Oberhausen (Rheinland) Wilhelm Weyer (Heimatforscher) (1891–1971), Siegerländer Heimatforscher und Pädagoge Willi Weyer (1917–1987), deutscher Politiker und Sport-Funktionär Willi Weyer (Fußballspieler) (1918–2010), deutscher FußballspielerWeyer, Weiteres: Weyers Flottentaschenbuch, „der Weyer“, militärisches HandbuchSiehe auch: Weyer-Land Waier Weier Weiher Weyher Weyern
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Im Zoo Salzburg hat Ende Mai die Polarwölfin Anastasia in einer Höhle drei Welpen zur Welt gebracht. Die verspielten Jungtiere haben sich seither prächtig entwickelt und erkunden immer häufiger ihr Gehege. (Bild: APA/ZOO SALZBURG)