Ort

Wachau

Beschreibung

Die Wachau in Niederösterreich ist das Tal der Donau zwischen Melk und Krems an der Donau und liegt etwa 80 Kilometer westlich der Bundeshauptstadt Wien.

Die verzaubernde Landschaft Wachau wurde 2000 mit den Stiften Melk und Göttweig und der Altstadt von Krems in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und Weltnaturerbes aufgenommen. Durch die klimatischen Begünstigungen entwickelte sich die Wachau zu einer Wein- und Obsthochburg. Als Weinspezialitäten dieser Region gelten der Riesling, der Grüne Veltliner und der Neuburger. Auch die Wachauer Marille ist eine Spezialität der Region.

Ein weiteres wichtiges Standbein der Wirtschaft in der Wachau ist der Fremdenverkehr. Die schöne Landschaft lockt jedes Jahr zahlreiche Radtouristen an. Auch die Burgen und Ruinen sind beliebte Reiseziele vieler Touristen. Die Wachau zählt auch in der Tourismusschifffahrt zu den am stärksten befahrenen Donauabschnitten.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel