Ort

Vorarlberg

Beschreibung

Vorarlberg ist das westlichste der neun Bundesländer und an der Fläche und Einwohnerzahl gemessen das zweitkleinste. Die etwa 2.600 km² große Fläche wird im Westen vom Bodensee, im Norden vom Allgäu, im Süden von den Ostalpen und im Osten an der Grenze zu Tirol vom Arlberg umschlossen. Die Staatsgrenze verläuft entlang der Schweiz, Deutschland und dem Fürstentum Liechtenstein.

Der unverwechselbare Dialekt entstammt der Sprachgruppe der alemannischen Dialekte und ist für Fremde oft schwer zu verstehen. Das „Ländle“, wie es von Einheimischen auch genannt wird, ist durchwegs sehr gebirgig und von zahlreichen Flüssen und Tälern durchzogen. Der höchste Gipfel ist der mächtige Piz Buin im Silvretta-Gebirge, die größte Stadt Dornbirn, die Hauptstadt von VorarlbergBregenz am Bodensee. Der Hauptfluss ist der Rhein, welcher zu einem großen Teil die Grenze zur Schweiz darstellt.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter