Schlagwort

Veruntreuung

Beschreibung
Veruntreuung bezeichnet in Österreich eine Straftat nach § 133 StGB, siehe Veruntreuung (Österreich) in der Schweiz eine Straftat nach Art. 138 StGB, siehe Veruntreuung (Schweiz) in Deutschland eine Straftat nach § 266a StGB beim Vorenthalten und Veruntreuen von ArbeitsentgeltSiehe auch Unterschlagung, Vermögensdelikt Untreue (Deutschland) Untreue (Österreich)
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel