Organisation

Versace

Beschreibung
Versace [veɾˈsaːʧe] ist ein italienisches Modeunternehmen, das 1978 von Gianni Versace in Mailand gegründet wurde. Nach dem Tod von Gianni Versace im Jahr 1997 übernahmen seine Geschwister Santo Versace und Donatella Versace die Leitung des sich bis 2018 mehrheitlich in Familienbesitz befindlichen Unternehmens. Unter dem Namen Versace werden über ein weltweites Netzwerk von eigenen Boutiquen und den gehobenen Einzelhandel unter anderem hochpreisige Bekleidung, Lederwaren und Accessoires für Damen, Herren und Kinder angeboten sowie Düfte, Einrichtungsgegenstände und Schmuck vertrieben. Seit einer Unternehmensübernahme Ende 2018 ist Versace Teil der US-amerikanischen Capri Holdings.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

(Bild: www.PPS.at, instagram.com/kaiagerber, krone.at-Grafik)
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.