Ort

Utrecht

Beschreibung
Utrecht (ˈytrɛxt, ) ist eine niederländische Gemeinde und die Hauptstadt der Provinz Utrecht. Am 31. Januar 2019 betrug die Einwohnerzahl 352.936 (Agglomeration: 660.000). Utrecht ist heute die viertgrößte Stadt der Niederlande. Die Stadt ist zentral in den Niederlanden gelegen, deswegen kommt auch ihrem Bahnhof eine Bedeutung für Fernverbindungen zu. Utrecht verfügt mit der Universität Utrecht über eine bedeutende Universität, eine Musikhochschule (Conservatorium) und eine Fachhochschule (Hogeschool). Die Stadt ist Sitz sowohl eines römisch-katholischen als auch eines altkatholischen Erzbischofs. Zudem ist Utrecht Geburtsort von Papst Hadrian VI. Westlich der Stadt, rings um Vleuten, liegt der Planstadtteil Leidsche Rijn. Das auf einer Fläche von rund 20 Quadratkilometern größte Stadtbauprojekt der Niederlande soll insgesamt 100.000 Menschen Wohnraum und Arbeitsstätten bieten.Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren Bei der Planung dieses Musterstadtteils wurde Wert darauf gelegt, dass eine möglichst kleinteilige Siedlungsweise mit vielen Eigenheimen, die oft an den Ufern kleiner Kanäle liegen, verwirklicht wird. Die Bewohner sollen alle Infrastruktureinrichtungen wie Kinderbetreuung, Schulen, Einkaufszentren, Freizeit- und Sporteinrichtungen über das Radwegenetz möglichst schnell erreichen.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel