Organisation

SV Grödig

Beschreibung

Der Sportverein Grödig (SV Grödig) ist ein österreichischer Sport- und Fußballverein aus Salzburg.

In den Anfangsjahren pendelte der Verein zwischen der 1. Klasse und der 2. Landesliga hin und her. Seit dem Spieljahr 2002/03 legte der SV Grödig eine Erfolgsserie mit drei Meistertiteln in vier Saisonen hin und spielte sich aus der 1. Klasse Nord bis in die Regionalliga West. Durch die Verpflichtung des Trainers Heimo Pfeifenberger konnte der angestrebte Aufstieg in die Erste Liga verwirklicht werden.

2013 konnte durch einen 2:1-Sieg gegen Verfolger Austria Lustenau bereits vorzeitig der Gewinn des Meistertitels in der Ersten Liga fixiert werden. Als Aufsteiger in die höchste österreichische Spielklasse sorgte der SV Grödig für eine Sensation schlechthin und qualifizierte sich mit dem dritten Platz hinter Meister FC Red Bull Salzburg und Rapid Wien für die UEFA Europa League-Qualifikation.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel