Ereignis

Seefestspiele Mörbisch

Beschreibung
Die Seefestspiele Mörbisch, ursprünglich: Seespiele Mörbisch, sind ein jährlich in den Sommermonaten stattfindendes Operetten-Festival in Mörbisch am See (Österreich). Mit ca. 150.000 Besuchern sind die Seefestspiele Mörbisch das weltgrößte Festival der Gattung Operette. Neben Operetten wird unregelmäßig auch klassisches Musical aufgeführt. Vor allem die Naturkulisse des Neusiedler Sees wird immer in das Bühnenbild eingebaut. Da die naturgegebenen Verhältnisse keine Aufführungen zulassen würden, wird eine speziell für die Seefestspiele entwickelte Übertragungstechnik eingesetzt.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter