Schlagwort

Schnauze

Beschreibung
Die Schnauze ist im weiteren Sinn der bei Wirbeltieren vorspringende Teil des Kopfes unterhalb der Augen. Im engeren Sinn wird unter dem Begriff „Schnauze“ die Mundöffnung mit der Mundhöhle verstanden und vorwiegend auf fleischfressende Wirbeltiere bezogen; bei pflanzenfressenden Arten wird diese Kopfregion meist als „Maul“ bezeichnet. Die Schnauze wird im Wesentlichen vom Kauapparat gebildet und dient als Organ der Ernährung, insbesondere dem Nahrungserwerb und der Nahrungsaufnahme.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.