Schlagwort

Saufgelage

Beschreibung
Als Trinkgelage, Zechgelage oder Besäufnis bezeichnet man eine Zusammenkunft mehrerer Personen, die vor allem dem ausgiebigen Konsum von Alkohol dient. Im deutschen Sprachraum werden ausufernde Trinkgelage von Jugendlichen und jungen Erwachsenen seit einiger Zeit umgangssprachlich häufig als Komasaufen bezeichnet, im englischen Sprachraum spricht man von binge drinking. Die antiken Trinkgelage wurden Symposion genannt. Synonym kann der Begriff ,Gelage' auch auf andere körperliche Genüsse wie beispielsweise Essen (Fressgelage) übertragen werden.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter