Person

Ryan Giggs

Beschreibung
Ryan Joseph Giggs, OBE (* 29. November 1973 in Cardiff als Ryan Joseph Wilson) ist ein ehemaliger walisischer Fußballspieler und -trainer beim englischen Verein Manchester United. Als Spieler gewann Giggs mit dem Klub seit 1991 – primär als linker Flügelspieler eingesetzt – insgesamt 36 Titel, darunter die meisten englischen Meisterschaften aller Premier-League-Spieler (13), vier FA-Cup-Trophäen, vier Ligapokale sowie in den Jahren 1999 und 2008 die Champions League. Einigen Quellen zufolge war er damit einige Zeit lang nach Anzahl der gewonnenen Titeln der erfolgreichste Fußballer aller Zeiten auf Vereinsebene. Zusätzlich löste er im Mai 2008 Bobby Charlton als Spieler mit den bisher meisten Pflichtspielen für Manchester United ab (er absolvierte über 900 Spiele für den Verein) und war vom 11. Mai 2011 bis zum 25. September 2017 mit 632 Einsätzen der Rekordspieler der Premier League. Im September 2017 zog Gareth Barry nach. Persönliche Ehrungen reichen vom zweifachen Titel des besten Nachwuchsfußballers zu Beginn seiner Karriere hin zu den Auszeichnungen 2009 zu Englands Fußballer des Jahres und zum Sportler des Jahres in Großbritannien – der prestigeträchtigsten allgemeinen Auszeichnung im britischen Sport. Außerdem hielt er vom 2. Oktober 2013 bis zum 10. Dezember 2014 den Rekord für die meisten Einsätze in der Champions League.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter