Ort

Prebersee

Beschreibung
Das Preberseeschießen ist ein jährlich im August stattfindendes Wasserscheibenschießen im Bundesland Salzburg, Österreich, bei dem seit 1834 Schützen aus aller Welt antreten. Es findet am Prebersee, der sich am Fuße des Preber befindet, im Gemeindegebiet von Tamsweg statt. Bei diesem Wettschießen soll eine Kugel nach dem Schuss am Wasser abprallen und erst dann ihr Ziel erreichen. Das Wasser reflektiert bei genügend flachem Eintrittswinkel das Geschoß, das eine etwa drei Zentimeter tiefe Mulde in das Wasser drückt und als Abpraller (beim Rikoschettschuss) oder als Geller (beim Querschläger) die hölzerne Zielscheibe trifft.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Co-Produzentin Eva Oskarsdottir , Kameramann Alexander Aigner, die Schauspielerinnen Elyse Levesque und Veronica Ferres, Regisseurin Janice Lok Kwan Woo, Schauspieler Yuning Tsao, Investorin Anni Hsu und der Lungauer Co-Produzent Maximilian Tosch. (Bild: Sead Dedic)

Alle Artikel

(Bild: Kronenzeitung)
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.