Ort

Nizza

Beschreibung

Nizza ist eine Hafenstadt im Südosten Frankreichs und liegt zwischen Cannes und Monaco an der Côte d’Azur. Mit in etwa 350.000 Einwohnern ist sie die fünftgrößte Stadt Frankreichs.

Durch die geschützte Lage zwischen Hügeln ist die Stadt auch im Winter einer der wärmsten Orte an der Küste Frankreichs und kann so auch in der kalten Jahreszeit Jahr für Jahr zahlreiche Touristen in die Region locken. Infolge ihrer wechselhaften Vergangenheit wurde in der Stadt Nizza ein reiches architektonisches Erbe angehäuft. Der wunderschöne Altstadtkern blieb im Wesentlichen unverändert. Er strahlt heute durch herrliche Villen, Paläste und Barockkirchen besonders hervor.

Außerdem kann man in Nizza diverse Denkmäler und diverse Sehenswürdigkeiten bestaunen. Die wirtschaftliche Lebensader der Stadt ist der Tourismus, insbesondere der Sommer- und der Städtetourismus sorgen für zahlreiche Besucher.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel