Ort

Nassfeld

Beschreibung

Das kärntnerische Nassfeld ist ein Pass in den Karnischen Alpen und eines der beliebtesten Skigebiete Österreichs sowie das größte im Bundesland Kärnten.

Durch seine Lage zwischen dem Gailtal und dem italienischen Kanaltal stellt es zudem eine wichtige Verkehrsverbindung zwischen Österreich und Italien dar. Die Passstraße kann das ganze Jahr über befahren werden und hat im italienischen Teil einen über 200 Meter langen Kehrtunnel, der eine 180-Grad-Kurve im Inneren des Berges verzeichnet.

Das Skigebiet Nassfeld liegt an seiner höchsten Stelle auf 2.020 Meter und ist aufgrund der geografischen Lage die ganze Saison über mit ausgezeichneten Schneeverhältnissen gesegnet, weshalb es den Beinamen „Schneeloch“ trägt. Bei geringem Schneefall sorgen zahlreiche moderne Beschneiungsanlagen für die richtigen Pistenverhältnisse. Außerdem zählt Nassfeld zu den Skiregionen mit den meisten Sonnenstunden im Jahr.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

(Bild: AdobeStock, Falkensteiner Hotels, krone.at)
Newsletter