Person

Matthias Lanzinger

Beschreibung
Matthias Lanzinger (* 9. Dezember 1980 in Abtenau, Salzburg) ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer. Er wurde Juniorenweltmeister und zweifacher Österreichischer Meister, gewann in der Saison 2003/04 die Gesamtwertung des Europacups und erreichte einen Podestplatz im Weltcup, ehe ein schwerer Sturz im März 2008, der eine Amputation des linken Unterschenkels zur Folge hatte, seine sportliche Karriere unterbrach. Von 2011 bis 2015 nahm Lanzinger an Rennen im Behindertenskisport teil.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter