Ort

Kufstein

Beschreibung

Die Stadtgemeinde Kufstein in Tirol ist mit etwa 18.000 Einwohnern nach Innsbruck die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Die Lage Kufsteins im Tiroler Unterland und Unterinntal ergibt ein wunderschönes Landschaftsbild.

Das wichtigste Wahrzeichen ist die Festung Kufstein auf dem 90 m hohen Festungsberg im Zentrum der Stadt. Sie beherbergt die stadtweit hörbare Heldenorgel und ein Heimatmuseum, die jedes Jahr unzählige Touristen anlocken. Teile der Altstadt und der damit verbundene Inn-Salzach-Stil hat Kufstein bei einem großen Brand im Mittelalter verloren. Das Stadtzentrum besteht hauptsächlich aus Gebäuden mit wenigen Stockwerken, vereinzelt gibt es Hochhäuser am Stadtrand.

Berühmt ist die Stadt Kufstein für das Kufsteinlied von Karl Ganzer. Dieses Lied gilt als eines der am meistgesungenen und als das meistverkaufte volkstümliche Lied der Welt. Das jährliche Vorsilvesterfest am 30. Dezember ist der Höhepunkt im Jahr.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter