Ort

Korneuburg

Beschreibung

Korneuburg ist die Bezirksstadt des gleichnamigen Bezirks in Niederösterreich mit in etwa 13.000 Einwohnern.

Die Stadt liegt im Weinviertel in Niederösterreich an der Donau, 12 km nordwestlich von Wien. Sie wurde oft Ziel und Schauplatz verschiedener Kriege und wurde dadurch teilweise zerstört. Korneuburg ist die einzige österreichische Stadt mit einem typisch schlesischen zentralen regelmäßigen „Ringplatz“. Abseits des Hauptplatzes, der mit seinen Patrizierhäusern über städtisches Ambiente verfügt, beginnt die Stadtstruktur deutlich dörfliche Züge zu tragen.

Durch die Lage Korneuburgs an der Donauufer Autobahn und der Wiener Außenring Schnellstraße ist die Stadt auch ein wichtiger Standort für Unternehmen. So verfügt Korneuburg über ein eigenes Kraftwerk und eine Raffinerie. Auch das Bundesheer hat einen Standort in Korneuburg (ABC-Abwehrschule). Die Stadt selbst bietet zahlreiche kostenlose Freizeitangebote direkt an der Donau an und verfügt auch über einige Sehenswürdigkeiten, wie den Stadtturm oder den Rattenfängerbrunnen.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter