Ort

Kirgisistan

Beschreibung
Kirgisistan [kɪrˈɡiːzɪstaːn] (auch Kirgistan, kirgisisch Кыргызстан/Kyrgysstan, russisch Киргизстан, amtlich Kirgisische Republik, kirgisisch Кыргыз Республикасы/Kyrgys Respublikasy, russisch Киргизская Республика, veraltet Kirgisien) ist ein zentralasiatischer Binnenstaat mit rund 6,5 Millionen Einwohnern, überwiegend Kirgisen. Er grenzt im Norden an Kasachstan (1113 km), im Südosten an China (1048 km), im Süden an Tadschikistan (972 km) und im Westen an Usbekistan (1374 km). Kirgisistan, hervorgegangen aus der Kirgisischen SSR der Sowjetunion, erlangte seine Unabhängigkeit mit dem Zerfall der Sowjetunion 1991. Die Hauptstadt ist Bischkek.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel