Schlagwort

Kaserne

Beschreibung
Eine Kaserne ist grundsätzlich eine militärische oder polizeiliche Gebäudeanlage, in der Soldaten bzw. Polizisten abrufbereit untergebracht (kaserniert) sind. Das Wort „Mietskaserne“ wird (abwertend) für einfache, uniforme Mehrfamilienhäuser mit vielen Mietparteien gebraucht. In der Zeit der Industrialisierung schuf man Arbeiterkasernen u. a. zur Unterbringung von Saisonarbeitern. Sinngemäß werden die Begriffe „Kaserne“ und Garnison oft gleichermaßen verwendet. Mit „Kaserne“ meint man eher den einzelnen Komplex; mit „Garnison“ immer den ganzen Standort. So kann eine Garnison mehrere Kasernen umfassen.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter