Schlagwort

Kamera

Beschreibung

Eine Kamera ist eine fototechnische Apparatur und als Synonym für Fotoapparat gebräuchlich. Durch die Technologie im Hintergrund kann man statische oder bewegte Bilder aufnehmen und auf diversen Medien speichern.

In den Jahren ihres Bestehens entwickelte sich die Kamera immer weiter, die einstigen riesigen Analogkameras werden nun von kleinen Digitalkameras abgelöst. Die Weiterentwicklung führte dazu, dass in vielen technischen Geräten kleine Versionen eingebaut werden konnten und so große Beliebtheit erlangten. Der Aufbau blieb im Prinzip aber gleich. Das Bild wird von einem Objektiv auf einem Film oder auf einem elektronischen Sensor an der gegenüberliegenden Kamerawand erzeugt. Mit dem Auslöser wird der Verschluss am Objektiv für eine sehr kurze Zeit geöffnet, sodass das Licht durch das Objektiv fallen und ein Bild aufgenommen werden kann.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.