Ort

Hermagor

Beschreibung

Die nach dem frühchristlichen heiligen Bischof benannte Stadt Hermagor, liegt in Kärnten und hat etwa 6.900 Einwohner.

Mit dem Pressegger See verfügt Hermagor nicht nur über den neuntgrößten See Kärntens, sondern lockt auch jedes Jahr unzählige Touristen an. Der See ist ein sehr beliebtes Erholungsgebiet für nationale aber auch internationale Besucher. Die wunderschöne Stadt Hermagor besitzt zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten. Das Schloss Lerchenhof gilt als Paradebeispiel für die spätklassizistische biedermeierliche Architektur. Außerdem kann man in Hermagor etwa zwei Burgruinen, diverse Kirchen und Klöster und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten bestaunen.

Die Stadt ist durch ihre Lage eine bedeutende zweisaisonale Tourismusgemeinde. Im Winter lockt die Skiarena Nassfeld als eines der größten Skigebiete in den südlichen Alpen viele Touristen an, während in den Sommermonaten ein umfangreiches Urlaubsangebot mit Wandern, Radfahren und diversen anderen Attraktionen geboten wird.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel