Ort

Gleisdorf

Beschreibung

Gleisdorf ist eine Stadt mit knapp 5.900 Einwohnern in der Oststeiermark, zirka 21 Kilometer östlich von Graz.

Die kleine Stadt liegt nicht nur an der Mündung von Rabnitz und Laßnitz, sondern ist gleichzeitig auch ein Verkehrsknotenpunkt in der Steiermark. Die Marienkirche ist einerseits eine wunderschöne Kirche, aber anderseits auch ein sehr beliebter Wallfahrtsort, der jedes Jahr unzählige Touristen anzieht.

Neben den Traditionen und Bräuchen gilt die Stadt als sehr modern. Auf der einen Seite ist Gleisdorf eine Einkaufsstadt, auf der anderen Seite ein Technologiestandort. Gleisdorf ist als „Solarstadt“ den erneuerbaren Energien gewidmet. Sie gilt als Vorreiter im Punkto Umweltschutz und erneuerbare Energiequellen.

Die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung „Gleisdorf Solar“ ist eine weltweit anerkannte Messe in Gleisdorf zum Thema Solarthermie.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel