Ort

Glasgow

Beschreibung
Glasgow [ˈɡlazgəʊ oder ˈglɑːzgəʊ] (Scots: Glesga, schottisch-gälisch: Glaschu, amtlich City of Glasgow) ist mit über 620.000 Einwohnern vor Edinburgh die größte Stadt Schottlands und nach London und Birmingham die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs. Die Stadt bildet eine der 32 Council Areas in Schottland und liegt am Fluss Clyde. Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert hatte Glasgow mehr als eine Million Einwohner. 2017 lebten in der Greater Glasgow and Clyde Area 1.169.110 Einwohner.Glasgow gilt im Gegensatz zur schottischen Hauptstadt Edinburgh als „Arbeiterstadt“. In Glasgow gibt es eine Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert und vier Universitäten (Universität Glasgow, Universität Strathclyde, Glasgow Caledonian University und die University of the West of Scotland) sowie die Glasgow School of Art und das Royal Conservatoire of Scotland (ehemals Royal Scottish Academy of Music and Drama). In einer Rangliste der Städte nach ihrer Lebensqualität belegte Glasgow im Jahre 2018 den 50. Platz unter 231 untersuchten Städten weltweit.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Newsletter