Ort

Florenz

Beschreibung

Die toskanische Großstadt Florenz ist die Hauptstadt sowie größte Stadt der Toskana.

Die Stadt ist für seine Geschichte berühmt. Als Zentrum des mittelalterliche Handels- und Finanzwesens entwickelte sich Florenz vor allem unter der italienischen Dynastie der Medici zu einer atemberaubende Kunst- und Kultur-Stadt. Mit der historischen Altstadt hat die Hauptstadt der Toskana nicht nur einen wunderschönen Stadtteil, sondern lockt auch jedes Jahr unzählige Touristen an.

Viele berühmte Maler (Leonardo da Vinci, Michelangelo) verewigten sich in der Stadt und sorgten für ein einzigartiges Stadtbild. Außerdem kann man in der Stadt eine Brücke bestaunen, die unbeschadet den Zweiten Weltkrieg überstanden hat. Die Sommermonate beleben die Stadt regelrecht.

Die Zahl der Touristen liegt in dieser Zeit deutlich über der der Florentiner und die großen Museen und Hotels sind regelmäßig ausverkauft beziehungsweise überfüllt.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel