Produkt

Ferrari 812

Beschreibung
Der Ferrari 812 (intern: F152M) ist ein Gran Turismo des italienischen Sportwagenherstellers Ferrari, der auf dem 87. Genfer Auto-Salon im März 2017 als Coupé „Superfast“ vorgestellt wurde und in der Modellhierarchie den Ferrari F12berlinetta ablöst. Mit einer Leistung von 588 kW (800 PS) ist der 812 der stärkste Ferrari, der je in Serie gebaut wurde. Dabei ist hier zu beachten, dass Ferrari sich vermutlich auf die reine Leistung des Verbrennungsmotors bezieht, da der Ferrari LaFerrari ebenfalls über einen bis zu 800 PS leistenden V12-Motor, jedoch über eine Hybrid-Systemleistung von 708 kW (963 PS) verfügt. Im September 2019 präsentierte Ferrari mit dem „GTS“ eine offene Variante des Fahrzeugs mit Hardtop. Ursprünglich war für die Baureihe nur ein Coupé vorgesehen.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel