Schlagwort

Fastfood

Beschreibung
Der Anglizismus Fast Food [ˈfɑstˌfud] (englisch fast food, „schnelle Nahrung“, Schnellimbiss) steht in der Gastronomie für in Massenproduktion hergestellte, standardisierte Speisen, die für den schnellen Verzehr gedacht sind. Als Gegensatz dazu versteht sich die in den 80er Jahren entstandene Slow Food-Bewegung.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.