Schlagwort

Fahrradunfall

Beschreibung
Ein Fahrradunfall, auch Radfahrerunfall, ist ein Unfall, bei dem einer der Unfallbeteiligten ein Fahrrad benutzt hat. Dies kann ein Alleinunfall sein, bei dem niemand sonst beteiligt war, zum Beispiel durch Auffahren auf ein Hindernis oder Gleichgewichtsverlust bei zu langsamer Fahrt. In der öffentlichen Wahrnehmung bedeutsamer sind aber Unfälle im Straßenverkehr mit anderen Beteiligten, insbesondere mit Pkws, Lkws und Fußgängern. Fahrradunfälle haben Charakteristika, aus denen sich auch Erkenntnisse zu ihrer Verhütung ableiten lassen.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

(Bild: instagram.com/teddysphotos, AFP)