Ort

Donezk

Beschreibung
Donezk (ukrainisch Донецьк, [doˈnɛt͡sʲk]; russisch Донецк, [dɐˈnʲetsk]) ist eine Stadt in der östlichen Ukraine, das Zentrum des Kohlereviers Donbass und war mit etwa 1,1 Millionen Einwohnern (mit Vororten) vor dem Ukrainekrieg die fünftgrößte Stadt des Landes. Die aktuelle Einwohnerzahl kann nicht genau ermittelt werden. Die Stadt ist ein wichtiger Industriestandort des Landes, Sitz mehrerer Universitäten sowie ein wichtiges Kulturzentrum. Donezk ist Hauptstadt der Oblast Donezk, die etwa 4,37 Millionen Einwohner hat. Von 1924 bis 1961 führte die Stadt den Namen Stalino, davor hieß sie Jusowka, benannt nach dem britischen Gründer John Hughes.
Quelle: Wikipedia

Aktuellster Artikel

Alle Artikel