Person

Christina Stürmer

Beschreibung

Natürlichkeit und Selbstbewusstsein – das verbindet man mit der Austro-Pop-Sängerin Christina Stürmer. Das talentierte Goldkehlchen wurde am 9. Juni 1982 in Linz geboren und erreichte durch die Teilnahme an der beliebten ORF-Castingshow „Starmania“ im Jahr 2003 hohe Popularität.

Obwohl sie bei Starmania nur Zweitplatzierte hinter Michael Tschugnall war, stieg ihr erstes Album „Freier Fall“ sofort auf Platz eins der heimischen Charts. Ihre Single „Ich lebe“ verschaffte ihr in einer Neufassung auch den Durchbruch in Deutschland.

Bisher wurde sie für ihre sechs veröffentlichten Studioalben mit dem beliebten Musikpreis Echo und den Amadeus Award ausgezeichnet. Ihre Single „Nie genug“ wurde 2006 sogar vom deutschen Sender RTL als Titellied für die Daily-Soap „Alles was zählt“ ausgewählt. Außerdem hat die Musikerin Werbeverträge und Kooperationen mit Unternehmen wie McDonald’s oder Eskimo.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel