Ort

Brunn am Gebirge

Beschreibung

Die im Bezirk Mödling in Niederösterreich liegende Gemeinde Brunn am Gebirge hat in etwa 12.000 Einwohner.

Durch die Lage der Gemeinde liegt ein Teil des Ortes am Abhang des Wienerwaldes und der andere Teil schon im Wiener Becken. Brunn am Gebirge ist die älteste bekannte bäuerliche Siedlung Österreichs und verfügt somit über diverse historische Funde. Ein weiterer Beweis sind die Jugendstilreihenhäuser in Brunn, die als das einheitlichste Ensemble im Stil der Wiener Secession gelten.

Wirtschaftlich war die Bier- und Weintradition sehr wichtig, jedoch wurde sie in den letzten Jahren von diversen Industrie- und Handelsbetrieben verdrängt. Ein sehr wichtiger Industriepark Campus 21 entstand.

Den jährlichen Veranstaltungshöhepunkt bildet das Internationale Brunner Boogie Woogie-Piano und Blues-Festival, welches Jahr für Jahr zahlreiche Musikliebhaber anzieht.

Aktuellster Artikel

Alle Artikel

(Bild: krone.at)
Newsletter