22.11.2019 08:48

Bambi-Highlight

Meyer-Landrut: Wow-Auftritt im transparenten Kleid

Die 71. Bambi-Verleihung zog Stars wie Naomi Watts, Uschi Glas und Thomas Gottschalk ins Festspielhaus nach Baden-Baden. Den Wow-Auftritt des Abends hatte aber Lena Meyer-Landrut, die in einer transparenten Glitzerrobe am roten Teppich alle Blicke auf sich zog.

Zum 71. Mal wurden am Donnerstag bei der Verleihung des Bambi herausragende Persönlichkeiten aus Showbusiness, Gesellschaft, Sport, Medien und Politik geehrt. Der Ort des Geschehens war nach Berlin erstmals das Festspielhaus Baden-Baden, wo unter lautstarkem Jubel Hunderter Schaulustiger die Stars über den Red Carpet schwebten.

  • Lena Meyer-Landrut
    Lena Meyer-Landrut
  • Lena Meyer-Landrut
    Lena Meyer-Landrut

Highlight des Abends war aber eindeutig Lena Meyer-Landrut. In einer weißen Glitzerrobe posierte die Sängerin vor den wartenden Fotografen und zeigte nicht nur dank eines sehr tiefen Dekolletés sehr viel Haut. Der hauchzarte Stoff ihres Traumkleides ließ nämlich wenig Raum für Fantasie, ließ im Blitzlichtgewitter vielleicht mehr als beabsichtigt durchblitzen.

  • Lena Meyer-Landrut
    Lena Meyer-Landrut
  • Lena Meyer-Landrut
    Lena Meyer-Landrut

Eisige vier Grad hielten auch die anderen weiblichen Gäste wie Schauspielstar Naomi Watts, Model Barbara Meier, Grande Dame Uschi Glas in glitzergrünem Kleid, Mimin Alexandra Maria Lara, Moderatorin Sylvie Meis, Starköchin Sarah Wiener, Victoria Swarovksi, die ebenfalls viel Haut zeigte, und Sängerin Sarah Connor nicht davon ab, bestens gelaunt im Blitzlicht-Gewitter der Fotografen zu baden.

„Ich freue mich darauf, viele Freunde zu treffen“, so Lara zur „Krone“. „Ich fühle mich geehrt, dass ich für den Preis nominiert bin“, freute sich Watts im „Krone“-Interview. So perfekt sie für den Anlass geschminkt und gekleidet war, so natürlich hat sie es gerne privat: „Ich bin eine Verfechterin davon, authentisch und auch mal ungeschminkt zu sein.“

Lärmempfindlich durfte man jedenfalls nicht sein, denn unter lautstarkem Jubeln zogen Fernseh-Urgestein Thomas Gottschalk - Händchen haltend mit Freundin Karina Mroß - Sänger Peter Maffay und „Tatort“-Star Maria Furtwängler ins Theater ein.

  • Thomas Gottschalk und Karina Mroß
    Thomas Gottschalk und Karina Mroß

Neben allem Spaß ging vor allem eines vor: die Sicherheit. Etliche Securities sorgten dafür, dass beim Einlass alles mit Recht und Ordnung zuging. Eine, die sich auch in diesem Jahr gar nicht von dem vierbeinigen Award entzücken ließ, war Sophia Thomalla. Sie schwänzte einmal mehr und postete auf Instagram ein Foto mit Bier am Pool: „Aber beim Bambi ist es natürlich auch schön. Ganz sicher.“

Kronen Zeitung/krone.at

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).