Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

12. Februar 2019
  • Familienbeihilfe für EU-Ausland

    Die ewige Kritik am sinnvollen Modell unserer Regierung, die Familienbeihilfe den Lebenshaltungskosten im EU-Ausland anzupassen, nervt gehörig. Die ...
    Cora M. Katzenberger
    mehr
  • Umstrittene EU

    Wie man weiß, glauben einige, die EU sei ein Mittel, den Frieden in Europa zu erhalten. Für andere ist sie wiederum Mittel und Zweck, den Reichtum ...
    Erwin Resch
    mehr
  • Herbstferien

    20 Jahre wird über Herbstferien gestritten, hätte man nicht wenigstens im letzten Jahrzehnt überlegen sollen, ob eine starre Ferienregelung noch den ...
    Brigitte Anderl
    mehr
  • Neue Fachkräfte vorhanden

    Als die Migrationswelle auch bei uns in Schwung kam, wurde uns versichert, dass die Flüchtlinge zum Großteil bestens ausgebildet wären. Sogar besser ...
    Rupert Neuberger
    mehr
  • Menschenrechtskonvention

    So gut wie alle Rechtsnormen wurden und werden im Lauf der Zeit abgeändert, novelliert, ergänzt, neu interpretiert, kurz gesagt: neuen Verhältnissen ...
    Helmut Hartmann
    mehr
  • Moralapostel im Zwielicht

    Kaum hat Peter Pilz die „Grapsch-Affäre“ überstanden, geraten Mitstreiter von ihm ins Zwielicht. Vor zehn Jahren verlässt Johannes Voggenhuber die ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • „Wachstum um jeden Preis“

    Der o. e. Leserbrief von Herrn Stephan Pestitschek findet meine totale Zustimmung. Es ist richtig, es kann kein ewiges Wachstum geben, einmal ist und ...
    Brigitte Reißner
    mehr
  • Benotung

    Wenn ich den Kommentar von Frau Lehrerin Wiesinger betreffend die Benotung von Volksschülern in der „Krone“ richtig interpretiere, so gelange ich zu ...
    Franz Unterholzner sen.
    mehr
  • Unser Kanzler beim US-Präsidenten

    Donald Trump weiß natürlich, wie die österreichischen Medien über ihn urteilen. So wie alle Sozialisten stehen sie auf der Seite der Amisozis ...
    Maria Klingler
    mehr
  • BK Kurz bei US-Präsident Trump

    Geradezu euphorisch berichtet die „Kronen Zeitung“ über die Einladung des US-Präsidenten Donald Trump an Bundeskanzler Sebastian Kurz. Also für mich ...
    Josef Pockenauer
    mehr
  • Ein viel zu lascher Kampf

    Nichts davon, was heute angeblich modern oder zeitgemäß ist, sollte man, ohne es zu hinterfragen, einfach hinnehmen. Das gilt auch für unsere Gesetze ...
    Christian Stafflinger
    mehr
  • Kann es so weitergehen?

    Trotz beruhigender Meldungen über eine gute Konjunktur in Österreich kommen immer mehr Zweifel auf, ob wir nicht mit gravierenden Verschlechterungen ...
    Ing. Dieter Seidel
    mehr
  • Nicht die Gerichte haben Schuld

    Wenn durch eine pervertierte Gesetzeslage es unseren Richtern unmöglich gemacht wird, ausländische Verbrecher abzuschieben, so ist dies nicht die ...
    Helmut Speil
    mehr
  • Bluttat in Dornbirn

    Aufgrund des aktuellen Verbrechens an einem Mitarbeiter der BH Dornbirn müssten bei sämtlichen politisch Verantwortlichen die Alarmglocken schrillen, ...
    Arthur Pernkopf
    mehr
  • Beamtenmord in Dornbirn

    Leider musste erst ein Beamter durch die Hand eines kriminellen Asylwerbers sterben, um überhaupt eine Debatte über längst überfällige ...
    August Riegler
    mehr
  • Rosamunde Pilcher

    Mit Rosamunde Pilcher ist die Grande Dame der romantischen Literatur und Liebesgeschichten im Alter von 94 Jahren gestorben. Sie zählte nicht nur zu ...
    Ingo Fischer
    mehr
12. Februar 2019