Jetzt geeeht's looos

Ab 1. März wieder voller Betrieb im Cafe "Aumann"

Die Jungmütter in Währing schmieren schon die Räder der Kinderwägen, die Hipster-Väter ölen ihren Bart! Denn jetzt ist es offiziell: Das Cafe "Aumann" am Aumannplatz 1 sperrt am 1. März offiziell wieder auf.

Sieben Monate lang waren die zahlreichen Stammgäste orientierungs- und heimatlos, nachdem ihr Lieblingslokal in die Pleite gerutscht war. Wo sonst sollten sie ein Frühstück mit Kaffee um 14 Euro einnehmen als im "Aumann" und sich dafür auch noch um die wenigen freien Plätze raufen? Viele betrachteten traurig ihre Instagram-BIlder aus vergangenen Zeiten.

Die Zeit der Entbehrung ist vorbei. Auf dem seit Sommer verwaisten Facebook-Account steht jetzt ein einziges neues Bild: ganz in Grau, mit nur einem Wort und einem Datum.

Damit ist alles klar, die Bobos und Hipster in Währing haben wieder einen Treffpunkt, die Jungmütter können dort wieder in Ruhe schon am Vormittag ein Prosecco-Frühstück einnehmen. Alles wird wieder gut ...

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Harald Zeilinger
Harald Zeilinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr