Aussicht über Wien

Rooftop-Bar sperrt am 15. Mai wieder auf

Ab Freitag, dem 15. Mai, öffnen die Restaurants der Stadt endlich wieder ihre Pforten. Auch Cocktail-Fans kommen damit in den Genuss. So können die Partypeople der City etwa auf der großzügigen Dachterrasse der Aurora Rooftop-Bar mit einem Drink in der Hand die einzigartige Aussicht über Wien genießen. 

Ab dem 15. Mai genießt man in zahlreichen Lokalen der Stadt endlich wieder eine Auswahl an kulinarischen Highlights zum Frühstück, Lunch oder zum Dinner! Auch auf der Aurora Dachterrasse. Hier reicht das Angebot vom Roten Rüben Tartar bis hin zum gebratenen Oktopus und der Rhabarber Mandel Tarte zum süßen Abschluss. An den Wochenenden kann man von 9 bis 12 Uhr zum Frühstücken auf die Dachterrasse kommen.

Doch auch die Partypeople der Stadt haben jede Menge Grund zur Freude: Von Mittwoch bis Sonntag serviert das Aurora-Team neue Cocktail-Kreationen wie die Marchfelder Honigmelone oder die Bugenländer Hollunderblüte - ganz nach dem Slogan „Shake LOCAL. Drink NORDIC“. An den Wochenenden dürfen die Gäste außerdem eine erweiterte Barkarte genießen, die mit Aurora-Klassikern wie beispielsweise dem Wiener Madl - dem Sommerdrink des letzten Jahres - überzeugt! Jeden Samstag und Sonntag gibt es ab 12 Uhr zudem besten DJ Sound!

Vorab-Reservierungen sind erforderlich und täglich von 12 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer +43 1 2057744 4252 möglich! Weitere Informationen unter www.bar-aurora.at

Was: Aurora Rooftopbar-Eröffnung
Wann: ab 15. Mai 2020
Wo: 10., Arsenalstraße 10

Mai 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.