Für Cineasten

„dotdotdot“ zum Couch-Filmfestival mutiert

Aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus verlagert sich das kulturelle Leben momentan über das Internet in die eigenen vier Wände. So auch das namhafte Kurzfilmfestival „dotdotdot“. Seit Ende März wurden täglich neue Filme aus dem Archiv hochgeladen, nun ist die Sammlung komplett und kann ohne Ablaufdatum kostenlos gestreamt werden. Ein Highlight für alle Cineasten!

Ob täglicher Frühstücksfilm, Betthupferl oder gepflegtes Binge-Watching: Auf der Website des namhaften Kurzfilmfestival „dotdotdot“ wurde sechs Wochen lang jeden Tag einen neuen Kurzfilm aus dem Archiv von dotdotdot für das Filmvergnügen auf dem eigenen Sofa hochgeladen. Je einer für kleines und einer für großes Publikum.

Nun finden sich online zahlreiche Streifen für alle Lebenslagen. Darunter etwa „Dawn of the deaf“ von Rob Savage, „My Kingdom“ von Debra Solomon oder „Der längste Kuss“ von Hubert Sielecki. Die Filme können allesamt kostenlos gestreamt werden, ohne Ablaufdatum.

April 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.