Tickets gewinnen!

Mit City4U gratis zu Alex Kristan ins Globe Wien

Kabarettist Alex Kristan begeistert aktuell mit seinem dritten Soloprogramm „Lebhaft-Rotzpipn forever!“ vor ausverkauften Häusern in ganz Österreich. Am Mittwoch gastiert er im Globe Wien (3., Karl Farkas Gasse 19). Grandiose Unterhaltung ist garantiert! Top: City4U verlost insgesamt 2x2 Tickets!

In Zeiten von „political correctness“ und eines durch Vorschriften geregelten Alltags braucht es laut Kabarettist Alex Kristan das „gelebte Rotzpipntum“ mehr denn je. Der Komiker ruft zum Handeln auf: Raus aus dem Hamsterrad und rein in die Achterbahn. Yin und Yang aus dem Gleichgewicht bringen. Einmal wirklich sagen, was man denkt. 

Programm im Gefängnis
Das kleine Problem mit der entfesselten Lebensart: Gesetze kennen sehr wohl ein Morgen. Kristan nimmt das großzügige Staatsangebot der Ersatzfreiheitsstrafe an. Doch das Publikum hat uneingeschränktes Besuchsrecht und erlebt ihn auch hinter Gittern in Höchstform - zwar eingeschlossen, aber offen wie nie zuvor. Mit dabei sind auch Kristans Alter Egos und Parodien, die sich im Käfig häufen.

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann den Komiker am Mittwoch im Globe Wien live erleben: City4U verlost 2x2 Eintrittskarten! Mit etwas Glück kann man dem „Insassen“ gratis einen kleinen Besuch abstatten.

Wann: 29. Jänner, 19:30 Uhr
Wo: Globe Wien, 3., Karl Farkas Gasse 19

WIN WIN WIN! City4U verlost insgesamt 2x2 Tickets für das neue Kabarett-Programm „Lebhaft“ von Alex Kristan! Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- FacebookpageKOMMENTIERT unter dem Gewinnspiel-Posting und füllt das Formular aus (siehe unten).

Teilnahmeschluss ist am 28.1. um 16 Uhr

Jänner 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 City4U
City4U
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.