Zweiter Advent

Das kann man am Wochenende in Wien erleben

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Am Sonntag brennt sogar schon das zweite und dann ist es nicht mehr lange bis zum Heiligen Abend. Was man an diesem Wochenende in Wien unternehmen kann, um sich die Zeit bis zum 24. Dezember zu verkürzen, hat City4U aufgelistet.

Auch dieses Wochenende steht ganz im Zeichen der Weihnacht. Doch die ein oder andere Veranstaltung ist auch für die Grinches unter uns gemacht:

#Wiener Kunstfrühstück
Wer perfekt ins Wochenende starten möchte, sollte das Wiener Kunstfrühstück im Kunst Haus Wien Café nicht verpassen. Ein ausgiebiger Brunch mit anschließender exklusiven Führung durch die Herbstausstellung „Street.Life.Photography“. Der Preis inklusive Museumseintritt beträgt 19 Euro. Start ist um 10 Uhr.
Wo: 3., Untere Weißgerberstraße 13

#Afrikanischer Weihnachtsmarkt
Bereits zum vierten Mal kommt der Zauber Afrikas in der Weihnachtszeit in den 4. Bezirk. samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr findet nämlich der Afrikanische Weihnachtsmarkt statt. Kunsthandwerk, Schnitzereien, Stoffe zum Erwerben und Bestaunen. Natürlich gibt es auch landestypische Speisen und Getränke.
Wo: 4., Mozartgasse 4

#Krampuslauf
Am Samstag findet der traditionelle Krampuslauf in der Zachgasse in Aspern statt. Ab 16 Uhr öffnen die Punschstände, um 17 Uhr kommt der Nikolaus zu den braven Kindern und um 18 Uhr beginnt der große Krampuslauf mit mehr als zehn Gruppen aus ganz Österreich. Anschließend gibt es eine Aftershow-Party.
Wo: 22., Zachgasse

#Bergamotte Pop Up Dschungel
Die Bergamotte im 8. Bezirk verwandelt sich am Samstag von 10 bis 19 Uhr in ein urbanes Gewächshaus mit über 4000 Pflanzen. Ob hängend, exotisch, stachelig - hier ist für jeden mit grünen Daumen das passende Stück dabei. Der Großteil der Pflanzen ist bereits zwischen vier und 35 Euro zu haben. Achtung: Die Bezahlung ist ausschließlich mit Karte möglich.
Wo: 8., Piaristengasse 6-8

#Wintermarkt im Augarten
An den vier Adventwochenenden von 11 bis 20 Uhr findet in der Schankwirtschaft im Augarten der Markterei Wintermarkt statt. Eine kleine, feine Auswahl an Produzenten ist vor Ort und versorgt alle Besucher mit Köstlichkeiten. Jeden Samstag wird zudem das Tanzbein geschwungen. 
Wo: 2., Obere Augartenstraße 1a

#Tauschparty Greenpeace / Kleidertausch Wiener Wäsch
Noch nicht das richtige Weihnachtsoutfit im Schrank? Vielleicht hat es aber jemand anderes im Kasten, aber zieht es nicht an. Also nichts wie los zur Kleider-Tauschparty von Wiener Wäsch im Gugg (4., Heumühlgasse 14) am Samstag von 15 bis 17 Uhr. Dort erwartet euch ab 16 Uhr auch Punsch, Glühwein und Speisen gegen eine freiwillige Spende. Wer noch immer nicht genug vom Tauschen hat, kann am Sonntag das Event von Greenpeace (10., Fernkorngasse 8) besuchen. Dort wird von 11 bis 16 Uhr getauscht. 
Wo: Samstag: 4., Heumühlgasse 14 - Sonntag: 10., Fernkorngasse 8

#Westlicht Weihnachtsmarkt
Am Sonntag findet im Westlicht ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art statt. Zu erstehen gibt es nämlich Vintage-Kameras, Fotobuch-Klassiker, Signierte Editionsprints und vieles mehr, was das Fotografie-Fanherz begehrt. Der Ausstellungseintritt kann als Gutschein für Einkäufe am Weihnachtsmarkt verwendet werden.
Wo: 7., Westbahnstraße 40

#Dog Sparkle
Wer nicht nur seine zweibeinigen Lieblinge, sondern auch jene mit vieren zu Weihnachten beschenken will, der sollte den Dog Sparkle - Weihnachtsmarkt für Hund und Katz‘ besuchen. Am Sonntag kann im 25hours Hotel von 10 bis 18 Uhr Popcorn für den Hund, Pfotenarmband für das Frauchen und auch das perfekte Bett für das Kätzchen erstanden werden. Zwischen 12 und 16 Uhr gibt es ein weihnachtliches Hunde-Shooting und Portraits für Herrchen und Frauchen.
Wo:8., Lerchenfelderstraße 1-3

Dezember 2019

Jetzt anmelden und City4U-News kostenlos abonnieren!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.