Absolut gut!

Das sind die neuen Gourmet-Hotspots der Stadt

Von köstlichen Torten über Pizza bis zu koreanischen Klassikern: City4U hat die besten Neueröffnungen der vergangenen Wochen im Überblick.

#1. Vollpension
Die Vollpension hat ihren zweiten Standort in Wien eröffnet. Wie bereits im vierten Bezirk sorgen nun auch in der Innenstadt Omas und Opas für das leibliche Wohl mit ihren Torten und Kuchen.
Wo: 1., Johannesgasse

#2. Pizza Randale
Auch die Pizza Randale hat nun eine weitere Dependance eröffnet.
Wo: 2., Heinestraße 15

#3. KrazyKitchen
Mit dem KrazyKitchen lockt seit einigen Wochen im dritten Bezirk ein cooles neues Lokal mit thailändischem Streetfood.
Wo: 3., Landstraßer Hauptstraße 92-94

#4. Erbsenbach
Das Gastronomenpaar Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda serviert im Erbsenbach österreichische Küche mit mediterranem Twist und das Beste daran: Es gibt Biere aus dem Münchner Hofbräuhaus.
Wo: 19., Sieveringer Straße 164

#5. Sang Sang
Im Sang Sang werden koreanische Klassiker wie Rolls oder Bibimbap serviert.
Wo: 6., Gumpendorfer Straße 14

#6. 15 süße Minuten
Im 15 süße Minuten werden - unter anderem - herrliche Mehlspeisen und Backwaren kredenzt. Top: Die Bäckerei hat auch sonntags geöffnet!
Wo: 6., Gumpendorfer Straße 45

#7. Geschmackstempel
Im Geschmackstempel, einem versteckten Lokal in einem Innenhof der Praterstraße, werden in einer kleinen Greißlerei heimische Gerichte in Tapas-Form geboten. Die Karte im Restaurant-Bereich überzeugt aktuell mit herbstlichen Gerichten und österreichischen Weinen.
Wo: 2., Praterstraße 56

#8. Bar Campari
In der Bar Campari wird Aperitivo ganz im mailändischen Stil serviert. Es gibt eine Vielzahl an köstlichen italienischen Drinks und Dolci.
Wo: 1., Seitzergasse 6

# Bela‘s
Im Steigenberger Hotel Herrenhof wird in der neu eröffneten Bar Béla‘s mit einem Mix aus Klassikern, Neuinterpretationen und Signature Drinks überzeugt.
Wo: 1., Herrengasse 10

November 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr