Absolut gut!

Das sind die neuen Gourmet-Hotspots der City

Von köstlichen Dumplings über Pizza bis zu thailändischen Köstlichkeiten: City4U hat die besten Neueröffnungen der vergangenen Wochen im Überblick. 

#1. Shabu Shabu
Die Inhaber des Yori haben vor wenigen Wochen ein zweites Lokal in Wien eröffnet. Im Gegensatz zum Restaurant in der Innenstadt ist Shabu Shabu by Yori im sechsten Bezirk auf koreanisches Fondue spezialisiert. Fleisch, Meeresfrüchte und Gemüse werden dabei mitten auf dem Tisch in heißer Suppe gekocht.
Wo: 6., Stumpergasse 27
Web:  www.shabu.at/

#2. Chinacy
Das Chinacy, ein kleines asiatisches Lokal mitten im ersten Bezirk, bietet eine große Auswahl an chinesischen Tapas. Es lohnt sich, mehr zu bestellen, die Gerichte zu teilen und ein wenig zu probieren.
Wo: 1., Johannesgasse 9-13
Web: www.chinacy.at

#3. Eugen 21
Das Hotel Andaz überzeugt nicht nur mit der coolen Rooftop-Bar Aurora und dem Selbstbedienungslokal Cyclist, sondern auch mit dem neuen zugehörigen Restaurant Eugen 21 (10., Arsenalstraße 10). Österreichische Gerichte werden hier modern interpretiert.
Wo: 10., Arsenalstraße 10
Web: restaurant-eugen21.at

#4. Tuya
Die Speisekarte im vor wenigen Wochen eröffneten Tuya bietet zahlreiche Köstlichkeiten aus der provenzalischen Küche.
Wo: 1., Jasomirgottstraße 3a
Web: www.tuya.rest

#4. Pumpui
Im Pumpui werden authentische thailändische Gerichte serviert.
Wo: 3., Obere Weißgerberstraße 16
Web:www.pumpui.at

#5. Hefenbrüder
Auf der Mahü bieten die Hefenbrüder eine große Auswahl an Craftbeer an. Dazu wird Pizza kredenzt.
Wo: 16., Mariahilfer Straße 117
Web:www.hefenbrueder.at 

#6. Ribelli
Hervorragende italienische Küche gibt’s auch im Ribelli. Man kann aus Salumi e Antipasti, neapolitanische Pizza und Piatti dal Forno wählen.
Wo: 7., Lerchenfelderstraße 1-3
Web:www.ribelli-restaurant.com 

#7. Ballroom
In der Nähe der Hauptuni wird man im Ballroom seit Kurzem mit Dumplings verwöhnt.
Wo: 9., Maria-Theresien-Straße 5
Web:damngooddumplings.at/

#8. Öfferl
Im ersten Bezirk wurde die erste Öfferl-Backstube Wiens eröffnet. Es gibt - selbstverständlich - hervorragendes Brot.
Wo: 1., Wollzeile 31
Web:https://oefferl.bio/

September 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr