Besonderer Trip

In 80 Tagen um die Welt reisen, wird zur Realität

In 80 Tagen um die Welt - damit ist nicht der literarische Klassiker von Jules Verne gemeint, sondern ein neues Angebot von Airbnb. Zwölf Wochen lang reist man durch alle Kontinente der Erde, übernachtet in Hotels, auf Schiffen, in Zügen oder bei Gastfamilien. Das Angebot ist auf sechs Personen begrenzt. Start- und Zielpunkt ist London und der Preis ist ein wahres Schnäppchen: 4200 Euro pro Person. City4U hat die Details für diesen spannenden Trip.

Ein Abenteuer soll her, eine Reise, an die man sich immer erinnert? Airbnb bietet im Moment genau das an: In 80 Tagen um die Welt. Startpunkt ist London. Von hier geht es nach Rumänien und Usbekistan. In Ägypten flaniert man durch Kairos Straßen, bevor man einige Nächte auf dem Nil-Kreuzfahrtschiff verbringt. Danach warten Jordanien und Äthiopien. In Kenia geht es auf mehrtägige Safari. Danach stehen mit Nepal, Bhutan, Thailand und China die asiatischen Highlights am Programm.

Darauf folgt Australien (Outback), Neuseeland und Japan. Nächstes Ziel ist der Südwesten der USA, wo man im Nationalpark unter freiem Himmel im Zelt übernachtet. Dann heißt es: Fünf Tage Galapagos bevor es nach Chile geht, wo man einige Nächte auf einem Hausboot verbringt, ährend man durch die Fjorde des Südlichen Eisfeldes fährt. Bevor die 80 Tage um sind, fliegt man noch nach Island, um in der Blauen Lagune zu baden.

Alle Flüge ab/bis London, Übernachtungen, Ausflüge, Verpflegung und sogar Getränke sind im unglaublichen Reisepreis von 4200 Euro enthalten. Wer jetzt denkt, das ist zu schön, um wahr zu sein: Das ist es auch fast. Denn es haben nur sechs Personen die Möglichkeit, diesen Trip zu unternehmen, der am 1. September 2019 startet. Wer sein Glück versuchen möchte, kann sich am 26. Juni und 1. Juli hier dafür bewerben.

Juni 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr