Nicht nur Donauinsel

In Wien: Top-Tipps für ein perfektes Wochenende

Für viele hat dieses Wochenende schon am Donnerstag begonnen. Jene, die sich den Fenstertag nicht freinehmen konnten, haben es nun auch geschafft. Das Wochenende ist hier und Wien wartet wieder mit allerlei Highlights auf. Schließlich gibt es nicht nur das Donauinselfest. City4U weiß, was sonst noch los ist.

Open Air Rave, Biorama Fair, Popup-Bars, Sneakermesse - auch dieses Wochenende ist für jedes Gemüt und jeden Geschmack das richtige Event dabei.

#Donauinselfest
Noch bis Sonntag findet wieder das größte Open-Air-Festival Europas statt. Das Donauinselfest gehört für viele Wiener zum Pflichtprogramm. Zahlreiche Themeninsel von Schlager über Sport- und Action bis zu Kabarett und Sozialem bieten für jedes Interesse das passende Programm. Die musikalischen Highlights am Samstag und Sonntag: Seiler & Speer Yung Hurn, Christina Stürmer, Revolverheld, Felix Jaehn und Wolfgang Ambros.
Wo: 21., Donauinsel

#Biorama Fair Fair 2019
Der bunte Markt für Eco-Fashion, Design, Naturkosmetik und Biolebensmitteler - Biorama Fair Fair - lockt die Besucher am Samstag und Sonntag ins ehemalige Sophienspital in Neubau. Ein abwechslungsreiches Diskussions- und Kulturprogramm wird in der großzügigen Parkanlage ebenfalls geboten. 
Wo: 7. Apollogasse 19

#Merkwürdig Open Air Rave
Im Flex wird nicht nur in der Nacht und drinnen gefeiert, sondern auch tagsüber und draußen. Wie zum Beispiel am Samstag ab 14 Uhr beim Merkwürdig Open Air Rave. An den Turntables: Max Wanderer von Schlaflos, Klaus Benedek von Fortunea und Fabian Josè von Merkwürdig. 
Wo: 1., Augartenbrücke

#Tingel Tangel Flohmarkt
25 Aussteller verkaufen am Samstag beim Tingel Tangel Flohmarkt gebrauchte Kleidung. Dazu gibt es Musik, Kaffee und Kuchen sowie gratis Eintritt. Der Tingel Tangel Flohmarkt ist einer der ersten Wiener Flohmärkte mit direktem Bezug zu Vintage- und Designerkleidung und fand 2007 das erste Mal statt.
Wo: 7., Neubaugasse 64-66/3/4

#Schwedisches Midsommarfest
Die Österreichisch-Schwedische-Gesellschaft feiert am Samstag das Midsommarfest. Neben traditionellen Tänzen und die Midsommarstäng um 17 Uhr ist für ein umfangreiches Rahmenprogramm gesorgt. Schwedische Häppchen und Getränke sorgen für das leibliche Wohl. Der Eintritt ist frei. Achtung: Bei Schlechtwetter fällt die Feier aus.
Wo: 23., Erhardgasse 2

#Wunderkammer - Raritätenmarkt
Im Volkskundemuseum kann man am Sonntag von 10 bis 17 Uhr nach Ausgefallenem und exquisiten Besonderheiten suchen. Denn da bietet sich die Möglichkeit in der Wunderkammer im großen Saal rare und kuriose Objekte zu entdecken und zu erstehen.
Wo: 8., Laudongasse 15-19

#Laced Up Sneaker & Fashionmesse Wien
Eine eigene Messe nur für Sneakers? Ja, die gibt es. Und zwar am Sonntag in der Pratersauna. Neben Sneakers werden auch Taschen und Kleidung von privaten Ausstellern und Shops zum Verkauf geboten. Außerdem gibt es eine Sneaker Talkrunde und Verlosungen. Die Tickets kosten zwischen 10 und 35 Euro (VIP-Ticket). Einlass ist ab 12.30 Uhr.
Wo: 2., Waldsteingartenstraße

#Baulückenkonzert Ankathie Koi
Seit 2017 ist die Konzertreihe in Baulücken erfolgreich unterwegs. Am Sonntag findet das nächste ab 20 Uhr beim F23 in Liesing statt. Ankathie Koi wird auftreten. Laut Veranstalter Oliver Hangl sollen die Konzerte an den urbanen Leerstellen den Fokus auf deren Geschichte und Zukunft lenken und städtebauliche und gesellschaftliche Fragen aufwerfen.
Wo: 23., Breitenfurter Straße 176

Juni 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr