Einer hat die Chance

Heiratsantrag auf YouPorn vor 20 Mio. Usern

Fast jede Frau hat ihre Traumvorstellung von dem perfekten Heiratsantrag. Dass in dieser die Erwachsenen-Homepage YouPorn vorkommt, ist sicherlich eher unwahrscheinlich. Der Vize-Präsident der Seite, Charles Hughes, sieht das jedoch als einmalige, romantische Chance. Deswegen startete er die Aktion „YouPropose“ bei der ein „Glücklicher“ die Chance bekommt, seiner Zukünftigen vor einem 20 Miliionen User Publikum die allesentscheidende Frage zu stellen. Doch ob die Frau ob der Wahl des Ortes für diesen wichtigen Moment mit einer Pornoseite zufrieden ist?

Auf YouPorn würde man eher mit der Frage „Willst du mit mir einen Porno drehen?“ als mit „Willst du meine Frau werden?“ rechnen. Doch das soll sich nun ändern. Statt hirn- und herzlosem Amateurgebänge wird nun auf echte Romantik gesetzt. YouPorn-Vize-Präsident Charles Hughes hat sich dafür einen echten Masterplan ausgedacht. „YouPropose“ - du stellst deinem Partner beziehungsweise deiner Partnerin die Frage aller Fragen in einem Video. Dieser Clip wird dann 24 Stunden auf YouPorn zu sehen sein.

Was für viele wie ein schlechter Scherz klingt, ist für Hughes die ultimative Möglichkeit: „Die Erwartungen einen einzigartigen Heiratsantrag zu bekommen, sind so groß wie nie zuvor. Welchen besseren Weg gibt es, seine Liebesgeschichte wirklich einzigartig zu machen, als die Frage vor Millionen von Leuten zu stellen, auf einer der beliebtesten Websites der Welt?“ Außerdem wolle er etwas tun, um Partnerschaften zu fördern. Vor allem aber: Es wäre der erste Heiratsantrag auf einer Pornoseite. Das ist ja nicht wirklich ein großes Wunder - wer kommt schließlich auf so eine Idee?

Hughes ist jedoch zuversichtlich und hofft auf viele Anmeldungen. Mitmachen kann jeder auf der ganzen Welt. Die Einreichungen sind noch bis 18. Juli möglich. Danach wird entschieden, wer diese ungewöhnliche Möglichkeit eines Heiratsantrages bekommt. Wem jetzt die Heiratswut gepackt hat - hier kann man mitmachen.

Juni 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr