City4U-Gewinnchance

Premiere: „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“

Am Sonntag, dem 7. Juli, laden City4U und Gazzette.cc gemeinsam mit Einhorn Film zur Premiere von „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“ in das Lugner Kino! Gewinnt eure Tickets:

Das Tor zur aufregenden und farbenfrohen Welt des Orients öffnet sich am 11. Juli, wenn das warmherzige Familienabenteuer „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“ über die österreichischen Kinoleinwände fliegt. Basierend auf dem erfolgreichen Kinderbuch „Hodja im Orient“ von Ole Lund Kirkegaard erzählt die dänische Animationsproduktion die Geschichte des jungen Aladin, den ein magischer Teppich heraus aus seinem langweiligen Dorfleben und hinein in ein spannendes und turbulentes Märchen trägt.

Bereits am Sonntag, dem 7. Juli, lädt City4U gemeinsam mit Einhorn Film und dem Online-Magazin „Gazette.cc“ um 14 Uhr zur Premiere ins Lugner Kino (15., Gablenzgasse 3). Neben gratis Kino-Tickets gibt es wie immer auch gratis Getränke und Snacks im Kinosaal. Tipp: Jetzt mitspielen und mit etwas Glück begehrte Tickets gewinnen!

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost Tickets für die Premiere am 7. Juli im Lugner Kino! Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- Facebookpage und KOMMENTIERT bei unserem BEITRAG von „KLEINER ALADIN“ und füllt das Formular unten aus!

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 3. Juli, um 9 Uhr!
TICKETABHOLUNG: Sonntag, 7. Juli ab 13.30 UHR VOR ORT!

Diesmal kein Empfang sondern SAAL-Bestuhlung - jeder Sitz bekommt Getränk und Snacks (Süsses und/oder Salziges)!

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

Juni 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr